„Open source“ by law

Jetzt sind wir alle Open Source und keiner hat gefragt. Die Lokalzeitung weiß davon natürlich nichts. Oder aber man nimmt die Verschlüsselung seiner Daten selber in die Hand. ZB. mit Full-Disc-Encription wie File Fault oder True Crypt, VPN, Tor, diversen Browser Plugins, OwnCloud, Torrent Sync, PasswordSafe, Bitcoins usw. Weitere Auskünfte auf Anfrage. Hier die Meldung:… „Open source“ by law weiterlesen